Besichtigen Sie die Gegend und lassen Sie sich führen!

CLOS VIRGILE - PLAGE
CLOS VIRGILE - PROXIMITE 2

In der Umgebung des Campingplatzes Le Clos Virgile

Bei Ihrem Aufenthalt im Clos Virgile sollten sie einen kleinen Ausflug in die Umgebung machen, um eine als „Naturschutzgebiet“ eingestufte Gegend zu genießen. Die Region hat viele verlockende Sehenswürdigkeiten. Nur einige Kilometer von Ihrem Aufenthaltsort entfernt gibt es verschiedene Orte Okzitaniens, die Sie unbedingt sehen sollten.

Außergewöhnliche Strände

Mit der Familie oder mit Freunden ist ein Ausflug zu einem schönen feinen Sandstrand oder ein Bad im Mittelmeer etwas Besonderes für einen unvergesslichen Urlaub. Die Region Okzitanien ist übrigens bekannt für ihre schönen Strände. Bei Ihrem Aufenthalt im Campingplatz Le Clos Virgile können Sie insbesondere Valras-Plage entdecken, ein Seebad in 8,7 km, das einen harmonischen, friedlichen Rahmen bietet.

Wenig bekannt im Languedoc-Roussillon ist der Ort Portiragnes Plage mit einem wunderschönen etwa 2 km langen Strand. Sie können eine grüne Natur mit Palmen, Nadelbäumen, usw. entdecken, alles in der Nähe des Mittelmeers. Die Gemeinde liegt nur 16,5 km vom Campingplatz entfernt.

Weitere Aktivitäten zum Entdecken

Der Campingplatz Le Clos Virgile hat eine bevorzugte Lage, in der Nähe von Städten mit vielen besonders angenehmen Aktivitäten. Sie können Sérignan besichtigen und in 6 km das Regionale Museum zeitgenössischer Kunst entdecken. Dort finden regelmäßig Ausstellungen französischer und internationaler Künstler statt, die neue Formen der Kunst-Mediation schaffen. Sie können auch den Markt von Sérignan (in 5,3 km) entdecken, der auf den Allées de la République immer montags, mittwochs und freitags von 6:30 bis 13:30 Uhr stattfindet. In derselben Stadt liegt an der Straße nach Vendres der Sun Karting-Platz (in 8,5 km), ideal für einen angenehmen Tag oder Nachmittag mit der Familie.

Neben Sérignan sind auch Portiragnes und die Umgebung lohnenswerte Ausflugziele. Naturliebhaber werden begeistert sein beim Besuch des Naturschutzgebiets Roque-Haute (in 16,2 km) mit einer seltenen Biodiversität aus Dünen, Lagunen und Röhricht. Dort können Sie auch viele Tierarten entdecken. In Portiragnes finden Sie Kunst im archäologischen Museum Jean Saluste (in 6,8 km), in dem seltene archäologische Sammlungen ausgestellt sind, die in der Gegend entdeckt wurden. Und zur Freude von Groß und Klein sollten Sie den Park Béziers Aventure (in 19,5 km) besuchen. Dieser 80 Hektar großen Ort ist seit bereits 10 Jahren die Freude zahlreicher Familien.